Entdeckungen

Entdeckungen

Eintragung aus Franz Kafkas Tagebuch, Fischer Verlag, ISBN 978-3-59618117-9.

© Marianne J / PIXELIO

7.11.1917:

Darauf kommt es an, wenn einem ein Schwert in die Seele schneidet: ruhig blicken, kein Blut verlieren, die Kälte des Schwertes mit der Kälte des Steines aufnehmen. Durch den Stich, nach dem Stich, unverwundbar werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*